Sind Fritteusen gut für die Gesundheit?


Für die meisten Menschen ist das Konzept von knusprigen, goldbraunen Pommes frites ohne Fett ziemlich verlockend. Aber lassen sich Lebensmittel mit diesen relativ erschwinglichen Küchengeräten gesünder zubereiten als mit herkömmlichen Fritteusen? Hier finden Sie einen Überblick über ihre gesundheitlichen Vorteile sowie einige Tipps für den Umgang mit ihnen.

Wie funktioniert eine Luftfritteuse?
Luftfritteusen klingen ganz und gar wundersam: Sie füllen einen Korb mit Lebensmitteln, schieben ihn in das Gerät und nachdem Sie ein paar Knöpfe gedrückt haben, erhalten Sie außen knusprige, innen aber noch weiche Bissen – mit wenig oder gar keinem Öl.

Trotz ihres Namens « frittieren » Fritteusen die Lebensmittel nicht im eigentlichen Sinne. Sie funktionieren, indem sie « heiße Luft um die Rohstoffe sprühen, um einen gleichmäßigen Kontakt zwischen den Lebensmitteln und den Öltröpfchen in der heißen Luft zu fördern « 1.

Mit anderen Worten: Der Luftstrom sorgt in Verbindung mit Temperaturen zwischen 350 und 400 Grad Fahrenheit dafür, dass die äußere Schicht knusprig wird, ohne die Mitte auszutrocknen. Im Gegensatz zu Fritteusen, bei denen die Speisen in brutzelndes Öl getaucht werden, funktionieren Luftfritteusen also, indem sie schnell und gleichmäßig heiße Luft um Ihre schmackhaften Bissen zirkulieren lassen.

Doch während fast alles frittiert werden kann, gilt dies nicht für Luftfritteusen. So eignen sich Fritteusen beispielsweise nicht für Lebensmittel mit hohem Wassergehalt, wie Käse. Sie eignen sich auch nicht für Lebensmittel, die mit Teig umhüllt sind, da leichte, nicht anhaftende Zutaten im Gerät umgewälzt werden.

Daher kann es sein, dass Sie das Gerät nicht für absolut alles als Alternative zum Frittieren verwenden können. Halten Sie sich lieber an das Frittieren von Zutaten in der Luft wie :

Tofu
Kürbiskerne
Huhn
Gemüsesorten mit höherem Stärkegehalt
Potenzielle gesundheitliche Vorteile von Fritteusen
Generell können Luftfritteusen im Vergleich zu Fritteusen in vielerlei Hinsicht eine gesunde Zubereitungsmethode sein.

Hilfe beim Gewichtsmanagement
Wenn eine Fritteuse verwendet wird, sind die Speisen in der Regel weniger fetthaltig: Die Autoren eines 2019 erschienenen Artikels stellen fest, dass « der Prozess des Frittierens mit Luft die Herstellung eines fettarmen Produkts ermöglicht ».2 Mit anderen Worten, in einer Luftfritteuse gegarte Speisen können weniger Fett enthalten.

Luftfriteusen können auch Kalorien einsparen, da sie viel weniger Öl benötigen. Beispielsweise kann es sein, dass für luftgefrorene Speisen nur ein Teelöffel Öl benötigt wird, was 40 Kalorien hinzufügt. Im Gegensatz dazu fügt ein einziger Esslöffel Öl, der beim Frittieren von den Lebensmitteln aufgenommen wird, etwa 120 Kalorien hinzu.

Reduzieren Sie die Menge an Acrylamid in Lebensmitteln.
Frittierte Lebensmittel enthalten große Mengen an Acrylamid – eine Substanz, die beim Erhitzen von Kohlenhydraten auf hohe Temperaturen entsteht -, die laut einer Studie aus dem Jahr 2021 mit Herzerkrankungen in Verbindung gebracht wird.3

Acrylamid wird aufgrund von Tierstudien, die gezeigt haben, dass es Krebs verursachen kann, als « krebserregend für den Menschen » eingestuft. Die Ergebnisse von Studien am Menschen sind jedoch gemischt und es sind weitere Forschungen erforderlich.4

Fritteusen sind mittlerweile sehr beliebt, und das aus gutem Grund. Sie brauchen weniger Platz als herkömmliche Öfen und garen die Speisen in kürzerer Zeit zu einer knusprigen Textur. Außerdem sind sie bei der Zubereitung von Mahlzeiten einfach zu bedienen, was Ihnen langfristig Zeit spart.

Bei den vielen Optionen auf dem Markt kann es jedoch schwierig sein, die richtige auszuwählen. Aus diesem Grund haben wir einige der besten Fritteusen auf die Probe gestellt. Wir haben zwei Testreihen durchgeführt und die Produkte im Hinblick auf Benutzerfreundlichkeit, Reinigung, Wert, Design und Leistung bewertet. In der ersten Testrunde testeten wir frische und tiefgekühlte Pommes frites, Rosenkohl und Hähnchenflügel. In der zweiten Runde testeten wir Kekshäppchen, Bratäpfel mit braunem Zucker und Garnelen mit Kokosnuss.

Sara Kashlan, RD, CEDS, Ernährungswissenschaftlerin mit Schwerpunkt auf intuitiver Ernährung, berichtet, worauf man beim Kauf einer Fritteuse achten sollte: « Es gibt zwei Arten von Standardfritteusen: solche mit Körben und solche mit Netzschalen. Beim Kauf einer Fritteuse lohnt es sich, eine Fritteuse mit erweiterten Funktionen wie Backen, Dämpfen, Grillen oder langsames Garen zu wählen, damit das Gerät, das wertvollen Platz auf der Küchentheke beansprucht, vielseitig einsetzbar ist. Es kann von Vorteil sein, ein Gerät zu finden, das eine gewisse Flexibilität bei der Einstellung von Temperatur und Zeit bietet und leicht zu reinigen ist ».

Bei der Suche nach der richtigen Fritteuse sollten Sie auch Zusatzfunktionen wie die Möglichkeit, ein Smartphone zu verwenden, die Gesamtkapazität und die Größe des Geräts sowie Ihr Budget berücksichtigen. Wir haben all diese Faktoren berücksichtigt, als wir die besten Druckluftfritteusen auf dem Markt getestet haben, um die Liste für Ihre individuellen Bedürfnisse einzugrenzen.

Warum wir sie lieben: Diese Fritteuse ist in jeder Hinsicht einfach, von der Bedienungsanleitung bis hin zum Prozess des Auseinandernehmens und Zusammensetzens zur Reinigung.

Was es wert ist, angemerkt zu werden: Diese Fritteuse ist im Gegensatz zu anderen Optionen auf dieser Liste nicht mit einer Vielzahl von Gadgets und Pfeifen ausgestattet.

Egal, ob Sie ein Neuling auf dem Gebiet des Frittierens im Freien oder ein erfahrener Frittierer sind, dieses Modell von Ninja ist perfekt für alle Benutzer, da es einfach zu bedienen ist, die Speisen gleichmäßig gart und leicht zu reinigen ist. Mit einem Fassungsvermögen von 4 Pints ist es mittelgroß, was bedeutet, dass es eine gute Menge an Lebensmitteln aufnehmen kann, ohne viel Platz auf der Theke zu beanspruchen.

Die Gesamtleistung dieser Ninja-Fritteuse hat uns am Ende des Tages überzeugt. Der Rosenkohl, die Pommes frites und die Flügel, die wir mit dieser Fritteuse zubereiteten, waren perfekt knusprig und durchgebraten. Als wir die Fritteuse testeten, waren wir positiv überrascht, wie einfach es war, das Essen mit dem Griff des Korbes (der nie heiß wurde, sodass unsere Hände sicher waren) zu schütteln. Auch wenn es wie eine kleine Funktion aussieht, erleichterte der Griff das vollständige Garen der Pommes frites.

Obwohl dieses Modell nicht viele Zusatzfunktionen hat, ist es das, was uns gefällt. Dank seines einfachen Displays ist es leicht zu bedienen, sobald es aus der Verpackung genommen wird. Außerdem bietet er mehrere Funktionen wie Braten, Dörren und Aufwärmen. Zu allem Überfluss ist die Reinigung dank seiner Antihaftbeschichtung ein Kinderspiel.

Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung: 130

Produktdetails:

Vorwärmeinstellung: Keine
Kapazität und Größe: 4 Pints
Reinigung: Die Platte und die Schale des Gemüsefachs können in der Spülmaschine gereinigt werden.
Anzeige: Digital.

Warum wir es mögen: Dieses Produkt ist nur halb so teuer wie eine Fritteuse.

Was wir beachten sollten: Sie ist etwas laut.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob eine Fritteuse das Richtige für Sie ist, kostet diese Option weniger als die Hälfte des Preises anderer Produkte auf dem Markt, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für alle macht, die noch nicht in ein teures Modell investieren möchten. Wir schätzen diese preiswerte Fritteuse auch für Menschen, die allein leben oder nur in kleinen Mengen kochen, da sie nicht viel Platz auf der Theke einnimmt und die Arbeit ohne viel Geld erledigt werden kann.

Angesichts des Preises der Dash-Kompaktfritteuse waren wir von ihrer Kochleistung begeistert. Unsere Pommes frites, Rosenkohl und Flügel waren perfekt gegart. Allerdings hatten wir den Eindruck, dass sie nach einer Minute mehr zu gar gewesen wären. Deshalb empfehlen wir Ihnen, den Timer auf eine kürzere Zeit als üblich einzustellen und dann am Ende gegebenenfalls noch ein paar Minuten hinzuzufügen.

Insgesamt ist uns aufgefallen, dass diese Fritteuse während des Kochens recht leise ist, aber der Ventilator ist deutlich lauter als bei anderen Modellen. Auch der Timer klingelt sehr laut, was einige Nutzer irritieren könnte. Dies scheint jedoch ein kleines Opfer zu sein, das man in Anbetracht des Preises und der Leistung bringen kann.

Wenn Sie geräuschempfindlich sind oder in einer Gegend mit Echo leben, in der das Geräusch eines Ventilators dem eines Tornados gleicht, kann der Geräuschpegel Ihrer Fritteuse besonders wichtig sein. Eines unserer Lieblingsmerkmale der Cosori 9-in-1-Luftfritteuse ist ihr nahezu geräuschloser Betrieb. Bei unseren Tests stellten wir fest, dass der Ventilator während des Garens kaum zu hören war.

Uns gefiel auch, dass diese Fritteuse über Voreinstellungsoptionen für verschiedene Lebensmittelkategorien verfügt, sodass Sie Ihre Mahlzeiten mit nur einem Knopfdruck zubereiten können. Wenn Ihnen die Voreinstellungen jedoch nicht zusagen, haben wir festgestellt, dass Sie durch Versuch und Irrtum die richtige Zeit und Temperatur finden müssen, damit die Speisen perfekt gegart und knusprig werden.

Es sollte auch beachtet werden, dass diese Fritteuse nur von Personen verwendet werden sollte, die ein Modell mit mittlerer Kapazität suchen. Wir haben festgestellt, dass es schwierig ist, knusprig zu backen, wenn Sie zu viele Lebensmittel in den Korb legen.

Das ist es wert, hervorgehoben zu werden: Wenn Sie sich nicht allein ernähren müssen, kann es sein, dass Sie beim mehrmaligen Kochen frustriert sind.

Die Elite Gourmet Personal Fritteuse ist unsere Wahl für die beste kleine Option, weil sie kompakt genug für kleine Räume wie ein Studentenzimmer ist und trotzdem gut gegarte Speisen produziert.

« Ich denke, eine Fritteuse ist ideal für Studenten, junge Erwachsene oder Singles, weil sie das Essen schneller frittiert als ein herkömmlicher Ofen und ziemlich klein ist », erklärt die Ernährungswissenschaftlerin Moushumi Mukherjee, RD. Da er recht klein ist, hat es uns nicht überrascht, dass er einige Funktionen, mit denen sich größere Modelle brüsten, nicht besitzt. Zum Beispiel kann er nicht zwischen Kochstilen wie Braten und Aufwärmen unterscheiden. Dafür verfügt er über einen soliden Temperaturbereich (von 180 bis 400 Grad), der in 10-Grad-Schritten eingestellt werden kann.

Da das Innere des Geräts sehr klein ist, ist die Reinigung recht einfach. Sie müssen jedoch warmes Wasser und einen Schwamm verwenden, um das Innere zu reinigen, da der Korb nicht spülmaschinenfest ist. Aber die Tatsache, dass dieses Modell leise ist, gut kocht und auch in den kleinsten Räumen Platz findet, überwiegt in unseren Augen die Nachteile.

Das ist eine Notiz wert: Wir empfehlen, die Bedienungsanleitung zu lesen, da sie leicht verständlich ist und die Anzeigesymbole dieser Fritteuse ohne diese Anleitung verwirrend sein können.

Mit fast 6 Litern Platz ist diese Fritteuse ein guter Kompromiss für diejenigen, die für mehrere Personen kochen möchten, aber nicht viel Platz auf der Theke haben. Dieses Modell bietet außerdem voreingestellte Optionen für bestimmte Lebensmittelgruppen (wie bestimmte Fleisch- und Gemüsearten), wodurch das Kochen schneller und einfacher als je zuvor wird. Und obwohl wir glauben, dass es ein wenig dauern wird, bis man herausgefunden hat, wie man superknusprige Ergebnisse erzielt, scheint die Tatsache, dass dieses Modell auch empfindliche Lebensmittel verarbeiten kann, ein Mehrwert zu sein.

Als wir diese Fritteuse testeten, waren wir mit den Ergebnissen, die wir mit unseren Hähnchenflügeln erzielten, besonders zufrieden. Sie kamen perfekt gegart, goldbraun und schmackhaft heraus, ohne übergart zu sein. Allerdings haben wir festgestellt, dass das Gemüse manchmal etwas schwieriger zu knuspern war. Wir glauben jedoch nicht, dass sich dieses Problem nicht mit ein wenig Übung beheben lässt.

Das ist eine Notiz wert: Er ist ziemlich leistungsstark, also achten Sie darauf, dass Sie Ihr Essen nicht überkochen.

Sie können Ihre ganze Familie mit diesem Modell ernähren, das einen riesigen Korb mit 10 Pints enthält. Diese Fritteuse hat viel Platz und mehrere Grillroste, was sie ideal für alle macht, die mehrere Personen zu versorgen haben oder die gerne Mahlzeiten für mehrere Abende auf einmal zubereiten.

Wir finden es gut, dass der Preis mit dem von kleineren Markenmodellen vergleichbar ist, also denken wir uns: Warum nicht etwas mehr ausgeben und sich für das 10-Pin-Modell entscheiden? Zumal es unglaublich robust und auf Langlebigkeit ausgelegt ist, wodurch man langfristig Geld sparen kann.

Es ist anzumerken, dass wir fanden, dass es etwas zu einfach war, die Speisen zu überkochen, wenn wir die benötigte Zeit überschätzten. Wir sind jedoch der Meinung, dass sich dieses Problem mit ein wenig Übung beheben lässt.

Das ist eine Bewertung wert: Wenn Sie ein knappes Budget haben, ist diese Fritteuse vielleicht nicht das Richtige für Sie.

Wenn Sie die intelligenten Funktionen Ihrer Küchengeräte mögen, ist diese Fritteuse genau das Richtige für Sie. Es handelt sich um eine mittelgroße Fritteuse mit einem 6,8 Liter fassenden Korb. Dieses Modell ist mit intelligenten Funktionen ausgestattet, darunter die Verbindung mit einer App auf Ihrem Telefon.

Bei unseren Tests haben wir festgestellt, dass es sehr einfach ist, es auseinanderzunehmen, zu reinigen und wieder zusammenzubauen, da es nur aus zwei Teilen besteht und beide Teile spülmaschinenfest sind. Wir fanden auch, dass er das Essen sehr gleichmäßig gart, aber es ist leicht, das Essen zu übergaren, also seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihre Garzeiten schätzen.

Insgesamt halten wir ihn für eine hervorragende Option für all diejenigen, die bereit sind, etwas mehr Zeit mit der Konfiguration seiner intelligenten Funktionen zu verbringen und zu lernen, wie sie ihn nach ihren Wünschen einstellen können. Wir würden dieses Modell jedoch nicht empfehlen, wenn Ihnen Geld, Zeit oder Arbeitsfläche fehlen.

Das ist beachtenswert: Obwohl sie mittelgroß ist, ist diese Fritteuse im Inneren nicht sehr geräumig und kann mehr als eine Charge benötigen, wenn Sie für mehrere Personen kochen.

Wenn es bei Ihrem Spiel darum geht, Zeit zu sparen, ist diese Fritteuse genau das Richtige für Sie. Bei unseren Tests haben wir festgestellt, dass sie das Essen jedes Mal schneller als erwartet zubereitet. Das bedeutet zwar, dass Sie effizient kochen können, sobald Sie die Garzeiten im Griff haben, aber es bedeutet auch, dass Sie bei Ihren ersten Versuchen mit dieser Fritteuse einige Lebensmittel übergaren könnten.

Mit nur zwei Teilen ist dieses Modell leicht zu reinigen und spart Ihnen Zeit, selbst wenn Sie mit dem Kochen fertig sind. Allerdings haben wir einen potenziell wichtigen Nachteil festgestellt: Obwohl der Korb ein Fassungsvermögen von 4 Litern hat, ist das Innere des Korbs nicht sehr geräumig. Wenn Sie viel auf einmal kochen möchten, sollten Sie sich für ein größeres Modell entscheiden.

Merkmale von Druckluftfritteusen
Druckluftfritteusen gibt es in verschiedenen Modellen und Designs, und jedes kann unterschiedliche Merkmale aufweisen. Das klassische Modell einer Fritteuse hat eine « Schublade » mit einem Korb, der auf einer Heizplatte steht. Andererseits sind einige Fritteusen so konstruiert, dass sie den Stil eines Backofens nachahmen, und verfügen über eine Schiebetür und Tabletts, die wie in einen herkömmlichen Backofen geschoben werden können.

Während die Garmethoden einiger Fritteusen recht einfach sind, bieten fortschrittlichere Modelle mehrere Garmethoden wie Braten, Aufwärmen, Dörren, Backen usw. an.

Intelligente Fritteusen können sich mit einer App auf Ihrem Telefon verbinden. Wenn Sie hörgeschädigt sind, die Integration von Technologie in Ihre Küche mögen oder einfach nur das Beste wollen, sind diese Modelle vielleicht genau das Richtige für Sie.

Kapazität und Größe der Fritteusen
Die Modelle, die wir getestet und untersucht haben, haben eine Kapazität von 2 bis 10 Pints. Ihr Kochbereich, Ihre kulinarischen Vorlieben und die Anzahl der Personen, die Sie bewirten, sind allesamt Faktoren, die Sie bei der Bestimmung der für Sie am besten geeigneten Größe berücksichtigen sollten. Die meisten Fritteusen haben ein Fassungsvermögen von 2 bis 6 Pints, aber es gibt viele extragroße Optionen, die bis zu 13 Pints fassen können.

Wie viel können Sie für eine Luftfritteuse erwarten?
Luftfriteusen können leicht von einem erschwinglichen Preis zu einem höheren Preis variieren. Die Fritteusen, die wir uns angesehen haben, kosten zwischen 50 und 180 Dollar. Es gibt einige Ausnahmen auf dem Markt, aber die meisten Fritteusen liegen in diesem Bereich. Je nachdem, welche Eigenschaften und welche Kapazität für Sie wichtig sind, wird der Preis entsprechend variieren.

Andere Fritteusen, die Sie in Betracht ziehen sollten
Philips Premium Airfryer XXL: Obwohl diese Fritteuse von anderen Publikationen als « insgesamt beste » Fritteuse bezeichnet wurde, kamen wir in unseren Tests nicht zu dem Schluss, dass dieser Titel verdient ist. Aufgrund ihres exorbitanten Preises, des Fehlens praktischer Reinigungsoptionen und der Unfähigkeit, eine gleichbleibend knusprige Textur zu erzielen, haben wir entschieden, dass sie es nicht verdient hat, auf unserer Liste zu erscheinen.
Drew Barrymores wunderschöne 6-Viertel-Touchscreen-Fritteuse: Obwohl diese Fritteuse ein schönes Design hat, fanden wir nicht, dass sie viel mehr bietet, und wir fanden, dass der Bildschirm schwer zu bedienen war.
Air Whirl Crisper: Wir haben uns bei unserem Test den Arm an der Oberseite dieses Produkts verbrannt, daher ein klares « Nein » von uns.
Häufig gestellte Fragen
Sind in der Luft frittierte Lebensmittel gesund?

« Luftgefrorene Lebensmittel sind weniger fett- und kalorienhaltig als herkömmliche frittierte Lebensmittel. Amerikaner neigen dazu, übermäßige Mengen an frittierten Lebensmitteln in ihre Ernährung aufzunehmen », erklärt sie. « Die Zubereitung von Speisen in einer Fritteuse kann dazu beitragen, lebensstilbedingten Gesundheitsproblemen wie Fettleibigkeit, Typ-2-Diabetes und Herzerkrankungen vorzubeugen. »

Christina Badaracco, MPH, RDN, LDN, bietet einen anderen Blickwinkel, den viele vielleicht nicht beachtet haben. « Meine größte Sorge bei Fritteusen sind die Materialien, aus denen sie bestehen. Die äußere Struktur besteht in der Regel aus Kunststoff. Daher können Personen, die versuchen, ihren CO2-Fußabdruck zu verringern, Bedenken haben, wenn sie eine neue Fritteuse kaufen und entsorgen. Darüber hinaus bestehen einige Einsätze aus Silikon, aber einige Daten legen nahe, dass das Erhitzen von Silikon auf die höchsten Temperaturen in einer Fritteuse schädliche Chemikalien in den gegarten Lebensmitteln freisetzen kann.1 Auch die Antihaftbeschichtungen einiger Fritteusen können schädliche Chemikalien, die als PFAS bekannt sind, freisetzen, wenn sie zerkratzt und/oder sehr großer Hitze ausgesetzt werden. Um auf Nummer sicher zu gehen, sollten Sie Fritteusen kaufen, deren Bestandteile aus Edelstahl oder Glas bestehen, und andere Antihaftbeschichtungen als Keramik vermeiden ».

Lohnt es sich, eine Luftfritteuse zu kaufen?
« Es kann sich lohnen, eine Fritteuse zu kaufen, wenn Sie für ein oder zwei Personen kochen, noch keinen Konvektionsofen haben und zusätzlichen Platz für ein anderes kleines Gerät haben. Es kann sich auch lohnen, eine Fritteuse zu kaufen, wenn Sie noch keinen Konvektionsofen oder keine Mikrowelle haben und Platz für ein Kleingerät haben », erklärt Bri Bell, RD, von Frugal Minimalist Kitchen. « Auch wenn es sich um « kleine » Geräte handelt, können sie viel Platz in den Schränken einnehmen. Überlegen Sie sich immer, wo Sie einen Gegenstand hinstellen wollen, bevor Sie ihn in Ihr Haus bringen, um zu vermeiden, dass Sie es absichtlich überfüllen. »

Was sind die Nachteile von Fritteusen?
Wenn Sie für eine Familie kochen, finden Sie Fritteusen vielleicht zu klein. Nicole Stefanow, MS RDN, teilt diese Ansicht. Wenn es um den Kauf von gesunden Küchengeräten geht, läuft alles auf das Verhältnis zwischen Arbeitsfläche und Nutzung hinaus. Obwohl Fritteusen ein hervorragendes Alltagsgerät für Einzelpersonen und kleine Familien sind, werden sie von größeren Familien aufgrund der begrenzten Größe des Korbs möglicherweise nicht so häufig verwendet. Wenn Sie den Korb zu voll machen, um die gewünschte Menge zu erhalten, wird die Qualität geringer sein. Die Speisen werden nicht knusprig, was, seien wir ehrlich, der Hauptgrund ist, warum wir alle eine gute Fritteuse lieben ».